Die Beta-Strahlen bestehen aus Elektronen, die viel kleiner als Atomkerne sind. Doch diese Elektronen sind voll von elektrischer Energie. Und sie bewegen sich in einem elektrischen Feld genau entgegengesetzt zu den Protonen! Da sagen wir, sie sind mit einem „Minus“ geladen!

Die Beta-Strahlen fliegen, weil die Elektronen viel leichter sind als die Atomkerne, schon ein paar Meter weiter als die Alpha-Strahlen.

Auch sie sind sehr gefährlich für unseren Körper. Ihren Flug kann nur mehr ein dickes Schulheft oder gar eine Tischplatte abbrechen!

 

Komm erst mal wieder mit auf unsere Reise!